September 30, 2022

Aneurysma. Hirnblutung. Der lange Weg…

2019_08_18_pilot
2019_08_18_pilot2
2019_08_18t
IMG_1191
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin Berufspilot und Angestellter im IT & Kommunikationsbereich gewesen. Am 01.09.2017 hatte alles durch ein Aneurysma Hirnblutung ein Ende. Nachdem ich aufgestanden war und in der Badewanne saß, fühlte ich, dass irgendwie und irgendwas nicht stimmte.

Aneurysma. Hirnblutung. Das war passiert…

Jacqueline hat mich in die erste Hilfe nach Kladow Berlin gefahren. Ich sprach eine Schwester an und brach zusammen. Rund 2 Wochen später, als ich aus dem Koma erwachte, war nichts mehr wie vorher. Ein Aneurysma Hirnblutung hat mich einfach erwischt. Es dauerte Tage, bis ich realisierte, was eigentlich los war. Meine Sprache war weg. Einfach weg! So einfach davon geflattert….. Ich konnte nicht mehr Ja oder Nein sagen. Verwunderung tat sich in mir auf! Warum war ich am Bett festgeschnallt mit einer Hand, was war mit der anderen Hand? Nichts! Die funktionierte irgendwie nicht mehr. Die Geräusche und Signale von den Maschinen, die mich am Leben gehalten haben, werde ich mein Leben lang nicht vergessen!

Im welchem Krankenhaus bin ich…

Es war das Virchow Krankenhaus und an der Seestraße in Berlin. Ich wurde dort hingebracht, weil es klar war, das ich ein Aneurysma Hirnblutung hatte. Ich wurde künstlich ernährt bis zu den Zeitpunkt, als ich mir die Magensonde selbst rausgezogen hatte. Ein Luftröhrenschnitt habe ich nicht bekommen, weil ich irgendwie selbst atmen konnte. Ich war dem Tod nahe gekommen, genauer gesagt, ich war schon tot bis ich wiedergeholt wurde! Ich habe Dinge geträumt oder gesehen, ein Schiff, ein Dampfer mit dem ich gefahren bin, aber ich wollte nicht aussteigen. Jacqueline war jeden Tag im Krankenhaus. Sie hat mir eine JBL SoundBox gekauft, während ich im Koma lag. Der Arzt, der mich operiert hatte, hat danach gesagt, das es Wunder ist, das ich noch lebe und eine Menge Glück gehabt habe, dass es so schnell ging.

Ich habe ein Aneurysma Hirnblutung gehabt!! Weder Bluthochdruck, Diabetes und sonst irgendwas habe ich gehabt. Mein Leben lang war ich sportlich, habe Fussball und Tennis gespielt. Ich fuhr SKI, Snowboard und Wakeboard …

Aneurysma Hirnblutung
Aneurysma Hirnblutung
%d Bloggern gefällt das: